Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Lehrstuhl für Hydrologie - Prof. Dr. Stefan Peiffer

Seite drucken

Hydrologische Prozesse

Hydrolocial Processes

Dr. Luisa Hopp

Hydrogeochemie

Bei diesem Themenschwerpunkt befassen wir uns mit hydrologischen Prozessen auf der Skala von Hängen bis kleinen Einzugsgebieten. Dabei kann es sich um natürliche Systeme oder auch künstlich angelegte Hänge und Landschaftselemente (z.B. renaturierte Hänge nach Bergbau) handeln.
Im Mittelpunkt stehen dabei abflussbildende Prozesse: Wie verteilt sich Niederschlag im Boden? Wie lange braucht der infiltrierende Niederschlag, bis er einen Bach oder Fluss erreicht? Auf welchen Wegen bewegt sich Wasser durch Boden und Gestein?


Durch die Messung von Niederschlag, Bodenwassergehalten, Grundwasserständen und Abfluss im Vorfluter untersuchen wir, wie Wasser sich durch die Landschaft bewegt.

Hydrological Processes


Der Einsatz von Tracern (z.B. geochemische Tracer, stabile Isotope, Temperatur) hilft uns dabei, die Vermischung von Wasser und die mittleren Verweilzeiten im Untergrund besser zu verstehen.
Diese experimentellen Arbeiten im Feld werden durch hydrologische Modellierungen
(z.B. mit HYDRUS-2D/3D) ergänzt.

FacebookTwitterYoutube-KanalBlogKontakt aufnehmen
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen